back
image
car
EQA 250

Massimo Miracoli, 35

Bissone (TI)
Italienisch, Englisch, Französisch

Der ehemalige Tennisprofi hat sich seit bereits 10 Jahren der Mode verschrieben und arbeitet als Head of Sales für einen grossen Fashion Brand. In Bewegung ist er aber nach wie vor leidenschaftlich gern – und das nicht nur auf dem Tenniscourt, sondern auch beim Skifahren, Wandern und Laufen. Und mit seinem Auto: Elektromobilität ist für ihn das neue Normal der Zukunft, nicht zuletzt aus ökologischer Sicht.

Probefahrt beim Händler

Leider sind keine Probefahrten mehr mit den Electric-Match-Pionieren möglich. Selbstverständlich kannst du aber nach wie vor direkt bei einem Mercedes-Benz Händler eine Probefahrt vereinbaren.

Probefahrt beim Händler

Leider sind keine Probefahrten mehr mit den Electric-Match-Pionieren möglich. Selbstverständlich kannst du aber nach wie vor direkt bei einem Mercedes-Benz Händler eine Probefahrt vereinbaren.

Lerne weitere EQA 250 Pioniere kennen